Wie unterstütze ich Kinder?

Ein Tonhaus entsteht

Aus Tonplatten wird das Haus zusammengesetzt

Kinder brauchen Freiräume, in denen sie ihre eigenen Ideen umsetzen können. So entstehen Ressourcen, die ihnen helfen werden mit Mut und Selbstbewusstsein die Aufgaben des Lebens kreativ zu meistern.

Ich leite seit 18 Jahren deshalb auch immer wieder Kinderkurse, in denen es mir darum geht, dass die Kinder ihre eigenen Ideen umsetzen dürfen und ihre Kreativität Raum findet. Das ist für stille Kinder ebenso ein Segen wie für hyperaktive Kinder, ist eine gute Prophylaxe gegen Sucht und Burnout und es schafft Ressourcen für das spätere Leben. Die Gelegenheit, eigenes Gestalten auf diese Art zu erleben, haben Kinder übrigens auch bei Kindergeburtstagen, sprechen Sie mich an! Die Kreativität zu Beginn des Lebens zu fördern heißt Ressourcen fürs Leben anzulegen – ein schönes Geschenk!

Ein Großer Pinguin aus Ton in Aufbaukeramik

Weils ein großer Pinguin aus Ton werden soll ist es die Gelegenheit, Aufbaukeramik aus Tonwürsten kennen zu lernen und zu üben. Auch schon mit 6 Jahren.

Die Dinosaurier aus dreierlei Ton warten im Brennofen auf den Schrühbrand (950 Grad heiß)

Die Dinosaurier aus dreierlei Ton warten im Brennofen auf den Schrühbrand (950 Grad heiß)

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.